Aktuelle Ausstellungen

Die Bilder blicken zurück

Édouard Manet galt zu Lebzeiten als Provokateur, der den übelsten Beschimpfungen ausgesetzt war. Heute gilt er als einer der Großmeister der französischen Malerei im 19. Jahrhundert. Hubertus Gaßner, der scheidende Direktor der Hamburger Kunsthalle,...

27.05.16 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Auf der Suche nach dem Anderen

Antibürgerlich, sinnlich, kosmisch: Das S.M.A.K. im belgischen Gent präsentiert in einer umfangreichen Retrospektive das viele Grenzen überschreitende Schaffen des 1994 im Alter von nur 50 Jahren verstorbenen Kölner Universalkünstlers Michael Buthe.

22.05.16 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Das stille Örtchen im Museumstempel

Vom Bauarbeiterklo zum Gesamtkunstwerk: Die Hamburger Deichtorhallen würdigen den Bildhauer Andreas Slominski mit dem ebenso humorvollen wie tiefsinnigen Großprojekt „Das Ü des Türhüters“.

13.05.16 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas


Jon Stewart – Humor als Erkenntnismedium

Jon Stewart ist glänzender Everyday-Entertainer. Sein investigativer Humor vermag es die alltäglichen Ausnahmezustände, den grassierenden Nonsens vermeintlicher Eliten zu dekonstruieren.

06.08.15 Von Anna Verena Nosthoff und Felix Maschewski

“Girls on Screen”: Feministische Strategien im Zeitalter psychopolitischer Kommodifizierung

Ein kurzer Abriss über neuere, feministische Interventionen, die Darstellung von Differenz und deren Schwierigkeit im psychopolitischen Zeitalter.

04.06.15 Von Anna-Verena Nosthoff

Zweitverwirklichung

Selbstentfaltung wird immer mehr zur Selbst-Quälerei. Zeit wieder an die kleinste auszuhaltende Parallelgesellschaft zu denken: den Anderen?

14.04.15 Von Frank Steinhofer


Digitales Leben

Überwachung und Zensur in unserer digitalen Gesellschaft

Die Ausstellung GLOBAL CONTROL AND CENSORSHIP zeigt am Zentrum für Kunst und Medientechnologie in Karlsruhe restriktive Mechanismen unserer digitalen Gesellschaft auf.

02.09.15 Von Judith Waldmann

Zweitverwirklichung

Selbstentfaltung wird immer mehr zur Selbst-Quälerei. Zeit wieder an die kleinste auszuhaltende Parallelgesellschaft zu denken: den Anderen?

14.04.15 Von Frank Steinhofer

Glasstrophobia

Google Glass und Datenbrillen anderer Hersteller leiten einen Neustart des Sehens ein. Der menschliche Blick gewinnt computergestützt Informationen. Doch was verlieren wir, wenn wir nicht mehr auf unsere Augen hören?

11.10.14 Von Frank Steinhofer


Fotografie

Alles ist möglich

Der Wettbewerb „Gute Aussichten“ mit prämierter Nachwuchsfotografie aus deutschen Kunsthochschulen versammelt Aufnahmen von Ist-Zuständen und Utopien.

04.03.16 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Haarige Zeiten

Das Friseurgeschäft als charmanter Spiegel seiner Zeit: Der kleine Sammelband „Salon Moderne“, erschienen im Zürcher Verlag Edition Patrick Frey, sollte von nun an in jedem Friseursalon ausliegen.

27.12.15 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Buon Natale

Südeuropäische Weihnacht: Neapel ist die Welthauptstadt der Krippenproduktion. Ein prächtiger Bildband stellt jetzt die Tradition der „Presepe“ am Beispiel der Freisinger Krippe vor.

27.12.15 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas