Aktuelle Ausstellungen

Ausbruch aus der Hausfrauenrolle

Die materialreiche Ausstellung „Feministische Avantgarde der 1970er Jahre“ in der Hamburger Kunsthalle versammelt über 150 Arbeiten von 34 internationalen Künstlerinnen – alle Werke stammen aus der Sammlung Verbund in Wien.

18.03.15 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Ein Dreieck mit Strahlkraft

Die Non-Profit-Kunstorganisation Triangle in Marseille feiert ihr 20jähriges Bestehen mit extravaganten Ausstellungen, Performances und Diskussionen.

10.03.15 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Ein Zug wird kommen

Im Kunstverein Hamburg nähert sich der kalifornische Künstler James Benning zwei Vertretern der amerikanischen Zivilisationskritik: dem Philosophen Henry David Thoreau und dem als „Unabomber“ bekannten Mathematiker und Terroristen Theodore „Ted“...

08.03.15 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas


Künstlerporträts

Nilbar Güreş

Die Autorin Merve Ünsal über Nilbar Güreş, eine der wichtigsten türkischen Künstlerinnen dieser jüngeren Generation.

22.09.14 Von Merve Unsal

Aleksandra Domanovic

Die serbische Künstlerin untersucht in ihren Arbeiten kulturelle Phänomene und deren Einfluss auf die Ausbildung der eigenen wie auch kollektiven Identität.

22.10.12 Von Isa Maschewski

Aernout Mik - Maskierungen der Macht

Die politischen und psychosozialen Verfaßtheiten unserer gegenwärtigen Gesellschaften mit all ihren Brüchen, Veränderungen, Ängsten und Widersprüchen.

06.10.12 Von Sabine Maria Schmidt


Film

Pasolinis Rom: Chronik eines angekündigten Todes

Geliebt, gehasst, gestorben: Eine Ausstellung im Berliner Martin-Gropius-Bau beleuchtet jetzt das ambivalente Verhältnis des Wahl-Römers Pier Paolo Pasolini zur Stadt am Tiber.

21.09.14 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Film, wie nur Film sein kann

Große Wertschätzung für ein scheinbar aussterbendes Medium: Der Kunstverein in Hamburg würdigt das 16mm-Filmformat im Kontext zeitgenössischer Kunst mit einer Ausstellung, allabendlichen Filmvorführungen und Hintergrundgesprächen.

04.07.14 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Des armes et des mots

La Première Guerre mondiale, « catastrophe originelle du XXe siècle » comme la qualifient certains historiens, aura fait des millions de victimes et dévasté des régions entières pour plusieurs années.

29.05.14 Von Virginie Wintzinger-Gerard


Fotografie

Zurück ins Echtleben

Die Nachwuchsausstellung „Gute Aussichten“ im Haus der Photographie der Hamburger Deichtorhallen versammelt acht prämierte junge Fotografen: Im Trend liegt wieder die Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Realitäten.

22.01.15 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Alte Schätze und neue Visionen

Die 18. Ausgabe der Spezialmesse Paris Photo versammelte einmal mehr das gesamte Spektrum der Fotografiegeschichte – doch der Trend geht eindeutig zum Zeitgenössischen.

26.11.14 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas

Die kleine Schwarze mit dem roten Punkt

Kompakt, flexibel und revolutionär in der Wirkung: Die Leica wird 100. Die Hamburger Deichtorhallen würdigen jetzt die erste Kleinbildkamera der Welt mit einer grandiosen Jubiläumsschau.

23.10.14 Von Nicole Buesing und Heiko Klaas